In idyllischer Umgebung Grenzen erleben

Das Autofahrtraining auf dem Anneau du Rhin auf dem idyllisch gelegenen Rundkurs im Elsass nahe der Schweizer Grenze ist eine optimale Fortsetzung für die Kurse Auto Sennwald und Auto Safenwil, kann aber selbstverständlich auch ohne Vorbildung besucht werden. Es wird bis in Autobahngeschwindigkeit trainiert.

Die Piste bietet alles, was von einem professionell angelegten Circuit erwartet wird. Der Kurs ist für die Alltagspraxis ausgelegt. Es findet kein Renntraining statt. Die Teilnehmer erfahren ihre persönlichen Grenzen und Möglichkeiten in verschiedenen Geschwindigkeitsbereichen.

Es werden Notmanöver gefahren, um deren Risiken und Gefahren aufzuzeigen.

Das Training wird vom VSR (Verkehrssicherheitsrat) empfohlen.

Tagesprogramm

Theorie:

Koordinierte Fahrzeugbedienung, Physik, Technik, Kurvenbremsen, Kurventechnik, Bremsen, Notbremsen und Ausweichen.

Praktische Übungen:

Bremsen und Ausweichen links oder rechts auf engem Raum, Wedelparcours, Kurvenbremsen inklusive Notbremsung, Notspurwechsel in der Kurve, Schulung der richtigen Blicktechnik, Erfahren der richtigen Geschwindigkeitsgestaltung und der sicheren Kurvenlinie.

Umsetzen und Vertiefen des Gelernten unter Aufsicht der Instruktoren auf Gesamtrunden der Rundstrecke.

Ziele
  • Bewusstseinsbildung für Gefahrensituationen
  • Mögliche Fahrfehler in höheren Geschwindigkeitsbereichen erleben
  • Brems- und Ausweichmanöver in Notsituationen trainieren
  • Grenzen der modernen Fahrhilfen aufzeigen

Wichtig:
Dieser Kurs gehört nicht zur obligatorischen Weiterausbildung für Neulenker. Angebote dazu finden Sie hier.

Dieser Kurs wird empfohlen vom:

 

Auto Anneau du Rhin

Kosten:
CHF 490.- pro Person
(inkl. Kaffee und Gipfeli, Mittagessen und Zvieri)

Begleitpersonen (nur Zuschauer)
CHF 70.-


Tageskurs mit eigenem Auto

VSR:
Dieser Kurs wird vom Verkehrssicherheitsrat empfohlen

Kurssprache:
deutsch, französisch auf tel. Anfrage

Kursdaten 2019:

26.4.19 freie Plätze
17.6.19 verkauft
18.6.19 verkauft
19.6.19 verkauft
22.8.19 verkauft
12.9.19 freie Plätze
13.9.19 verkauft

Beachten Sie auch unser Special für freies begleitetes Fahren!