Clever fahren (Eco-Drive)

(Kombination aus Fahrtraining und Eco-Drive)

Der ideale Kurs für den umweltbewussten Autolenker, der noch kein oder schon lange kein Fahrtraining mehr besucht hat. Durch Kenntnis der modernen drehmomentausgerichteten Motoren und mit einer partnerschaftlichen Einstellung wird die Verkehrssicherheit erhöht und die Fahrt umweltbewusster und wirtschaftlicher.

Tagesprogramm

Übungen auf der Piste:

Handling-Parcours, Notbremsen bei verschiedenen Haftwerten, Notbremsübung mit Ausweichmanöver, Erleben des Eigenlenkverhaltens.

Eco-Drive:

Befahren einer Teststrecke (öff. Strasse) im herkömmlichen Fahrstil. Nach einer theoretischen Einweisung zweite Fahrt mit Eco-Drive-Fahrweise und anschliessender Auswertung der Resultate.

Ziele

  • Kennenlernen der fahrphysikalischen Grundlagen. Erfahren der Möglichkeiten von Fahrzeug und Lenker
  • Sensibilisieren des Verkehrssinnes
  • Kennenlernen der neuen drehmomentausgerichteten Motorengeneration
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit durch partnerschaftliche Einstellung

Die Quality Alliance Eco-Drive (QAED) unterstützt Kurse für eine sichere und umweltbewusste Fahrtechnik. Kursteilnehmer erhalten von Energie Schweiz eine Rückvergütung.

 

Wichtig:
Dieser Kurs gehört nicht zur obligatorischen Weiterausbildung für Neulenker. Angebote dazu finden Sie hier.

Auto Kombi

Tageskurs, mit eigenem Fahrzeug sowie Schulungsfahrzeug, 2 Personen pro Schulungsfahrzeug

Kosten:
CHF 350.- pro Person
(inkl. Mittagessen)
(Sa und So Zuschlag von CHF 30.–)

 
Rückvergütung:
QAED CHF 20.–

 
Kursorte:
DC Safenwil
DC Sennwald

 
Kurssprache:
deutsch, französische Kurse auf tel. Anfrage