D1-Kurse

CZV anerkannte Kurse für Fahrer von Fahrzeugen der Kat. D1 für den Personentransport

D1 Basis-Training Personentransport

Dieser Kurs ist ein Muss für alle Fahrer von Fahrzeugen der Kategorie D1 zum Personentransport. Die Teilnehmer müssen im Besitz eines Führerausweises der Kategorien C1 oder D 1 sein. Trainings im Driving Center sind nicht nur lehrreich, sondern bereiten auch Spass.

Tagesprogramm

Theorie:

Sitzposition, Lenktechnik, Fahrdynamik, Bremsverhalten, Notbremstechnik, Eco-Tipps, ABS, ASR.

Praktische Übungen:

Handling, Bremsen auf unterschiedlicher Haftung, Bremsen und Ausweichen auf Schnee, Unter- und Übersteuern in der Kurve, Notbremsen auf Asphalt mit Ausserorts-Geschwindigkeit, Eco-Drive.

Ziele:

  • Kennenlernen der physikalischen Eigenheiten eines Kleinbusses zum Personentransport
  • Erfahren der Möglichkeiten und Grenzen von Fahrzeug und Lenker
  • Durch Optimieren der Fahrzeugbedienung kritische Situationen vermeiden

Tageskurs mit eigenem Fahrzeug 

Kosten:
CHF 350.- pro Person
(inkl. Mittagessen)

zusätzliche Kosten:
Weekendzuschlag von CHF 30.- 
CZV-Eintrag von CHF10.-

Pauschal:
Auf Anfrage
maximal 10 Personen

Kursorte:
DC Sennwald
DC Safenwil

Dieser Kurs ist CZV-anerkannt

D1 Kombi (Basis Kurs/Eco)

Der ideale Kurs für den umweltbewussten Lenker von Fahrzeugen der Kategorie D1, der noch kein oder schon lange kein Fahrtraining mehr besucht hat. Durch Kenntnis der modernen drehmomentausgerichteten Motoren und mit einer partnerschaftlichen Einstellung wird die Verkehrssicherheit erhöht und die Fahrt umweltbewusster und wirtschaftlicher.

Tagesprogramm

Eco-Drive:

Befahren einer Teststrecke mit speziell ausgerüstetem Fahrzeug im herkömmlichen Fahrstil. Nach einer theoretischen Einweisung zweite Fahrt mit Eco-Drive-Fahrweise und anschliessender Auswertung der Resultate.

Praktische Übungen:

Handling, Bremsen bei verschiedenen Haftwerten, Notbremsübung mit Ausweichmanöver, Eigenlenkverhalten.

Ziele

  • Kennenlernen der fahrphysikalischen Grundlagen
  • Erfahren der Möglichkeiten von Fahrzeug und Lenker
  • Sensibilisieren des Verkehrssinnes
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit durch partnerschaftliche Einstellung
  • Kennenlernen der neuen drehmomentausgerichteten Motorengeneration

Die Quality Alliance Eco-Drive (QAED) unterstützt Kurse für eine sichere und umweltbewusste Fahrtechnik. Kursteilnehmer erhalten von Energie Schweiz eine Rückvergütung.

Tageskurs, mit eigenem Fahrzeug sowie Schulungsfahrzeug, 2 Personen pro Schulungsfahrzeug 

Kosten:
CHF 350.- pro Person
(inkl. Mittagessen)

zusätzliche Kosten:
Weekendzuschlag von CHF 30.- 
CZV-Eintrag von CHF10.-

Pauschal:
Auf Anfrage
maximal 10 Personen

Rückvergütung:
QAED CHF 20.–

Kursorte:
DC Sennwald
DC Safenwil

Dieser Kurs ist CZV-anerkannt

D1 Eco-Drive (1 Tag)

Dieser Kurs richtet sich an Lenker von Fahrzeugen der Kategorie D1, welche die Umwelt, die anderen Verkehrsteilnehmer, das Fahrzeug und nicht zuletzt das eigene Portemonnaie schonen möchten. Mit dem Eco-Drive®-Fahrstil reduzieren Sie ohne Geschwindigkeitsverlust zwischen 10 bis 15 Prozent des Treibstoffverbrauches.Die Fahrzeuge sind mit speziellen Messgeräten ausgerüstet. Auf Anhieb sehen Sie, wie sich vorausdenkendes und partnerschaftliches Verhalten in verschiedenster Hinsicht positiv auswirkt.

Tagesprogramm

Theorie:

Energieverbrauch, Beladung, Reifen, Gangwahl, Motorabstellen, Drehzahl, Beschleunigen, Konstantfahrt, Berg- und Talfahrt, Verbrauchskennlinien, Kenntnisse der Fahrwiderstände, neueste Motorentechnik.

Praktische Übungen:

Befahren einer Teststrecke mit dem speziell ausgerüsteten Fahrzeug (Eco-Log, Opti-Drive) im herkömmlichen Fahrstil, Erfassen der aus der Fahrweise resultierenden Daten, zweite Fahrt mit Eco-Drive®-Fahrstil, Auswertung der Resultate und Vergleich mit der ersten Fahrt mittels EDV.

Ziele

  • Kennenlernen der neuen drehmomentausgerichteten Motorengeneration
  • Die wirtschaftliche und umweltbewusste Fahrtechnik üben
  • Erarbeiten der vier goldenen Eco-Drive®-Regeln
  • Erhöhung der Verkehrssicherheit durch partnerschaftliche Einstellung

Die Quality Alliance Eco-Drive (QAED) unterstützt Kurse für eine sichere und umweltbewusste Fahrtechnik. Kursteilnehmer erhalten von Energie Schweiz eine Rückvergütung.

Tageskurs mit eigenem Fahrzeug, 
1 Person pro Fahrzeug

Kosten:
CHF 350.- pro Person
(inkl. Mittagessen)

zusätzliche Kosten:

Weekendzuschlag von CHF 30.- 
CZV-Eintrag von CHF10.-

Pauschal:
Auf Anfrage
maximal 10 Personen

Rückvergütung:
QAED CHF 40.–

Kursorte:
DC Sennwald
DC Safenwil

Dieser Kurs ist CZV-anerkannt

D1-Kurse

Details zu den Kursarten sind jeweils am Schluss der Kurse ersichtlich.

Kursdaten auf Anfrage.

Diese Kurse sind CZV-anerkannt.